TAEKWONDO / ALLKAMPF

Die Taekwondo/Allkampf-Abteilung des TSV Pfuhl

Der TSV Pfuhl bietet anspruchsvollen Kampfsport an – fernab von dem, was in schlechten Filmen gezeigt wird. Im Verein geht es nicht um „prügeln“ oder „schlagen“ sondern um eine Sportart, die den ganzen Körper fordert und rundum fit hält. Das Training stärkt die Konzentrationsfähigkeit, Disziplin, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Im Mittelpunkt steht beim TSV die koreanische Kampfsportart Taekwondo und zwar die moderne Form, die auch bei den olympischen Spielen vertreten ist. Trainiert werden Einzeltechniken wie Fußkicks, Blocks und Fauststöße, Technik-Kombinationen, festgelegte Bewegungs-Formen (Poomsae), Zweikampf mit Schutzausrüstung sowie realistische und effektive Selbstverteidigungstechniken. Und: Sollte es mal hart auf hart kommen, lernt man auch, sich zu wehren.

2. Securates-Kurs: Auspowern macht Spaß!

Mehr lesen

Hochkarätige Taekwondo-Schwarzgurtprüfung und Spitzen-Lehrgang

Mehr lesen

Heißes Taekwondo-Sommerfest mit Rekordbeteiligung

Mehr lesen

Exklusiver Lehrgang mit koreanischen Spitzentrainern

Mehr lesen

Toller Jahresausklang beim Taekwondo/ Allkampf

Mehr lesen

Abteilungsleiter / 
Trainer

Prof. Dr. Hans Jürgen Ott, Abteilungsleiter

 

Sabine Fischer, Trainingsverantwortliche Taekwondo

 

Kontakt

E-Mail: taekwondo@tsvpfuhl.de

 

UNSER SPORTANGEBOT

  • Training für Jung & Alt: Hier ist jede(r) willkommen – ab 4 Jahren bis ins hohe Alter. Bereits die Kleinsten, die Mini-Kwons, lernen spielerisch, sich diszipliniert zu verhalten, anderen mit Respekt zu begegnen und sich bei Angriffen zu wehren.
  • Mehr als Taekwondo und Selbstverteidigung: Je nach Gürtelgrad werden anspruchsvolle Taekwondo- und Selbstverteidigungstechniken vermittelt. Bei den Jugend- und Erwachsenengruppen wird zusätzlich Wert auf Körperbeherrschung, Gelenkigkeit und Fitness gelegt. Und selbstverständlich kommt bei allen Gruppen der Spaß am Training nicht zu kurz.
  • Gürtelprüfungen und Lehrgänge: Gürtelprüfungen vom ersten Schülergrad (weiß-gelb) bis zu den Meistergraden (schwarz) können in der Abteilung abgelegt werden. Ein spezielles Training sorgt für die optimale Prüfungsvorbereitung. Zudem finden regelmäßig besondere Breitensportlehrgänge statt mit koreanischen Großmeistern als Referenten.

 

TRAININGSZEITEN & TRAININGSORT

  • Vorschulkinder-Gruppe Mini-Kwons:
    Montag 16:00 bis 16:45
    Kampfsportzentrum Pfuhl in der Hauptstr. 21
  • Taekwondo Kinder Anfänger (6-13 Jahre):
    Dienstag und Donnerstag 16:30 bis 17: 30
    Seehalle Pfuhl
  • Taekwondo Kinder Fortgeschrittene (6-13 Jahre):
    Dienstag 16:30 bis 18:00,
    Donnerstag 16:30 bis 17:30 und 17:30 bis 19:00
    Seehalle Pfuhl
  • Taekwondo Jugend/ Erwachsene (ab 14 Jahren):
    Dienstag 19:00 bis 20:30
    Grundschulturnhalle Pfuhl in der Bodelschwinghstrasse
    Donnerstag und Freitag 18:00 bis 19:30
    Kampfsportzentrum Pfuhl in der Hauptstr. 21
  • Securates – Pilates und Selbstverteidigung für Frauen:
    Dienstag 16:30 bis 17:30
    Kampfsportzentrum Pfuhl in der Hauptstr. 21

 

MITGLIEDSCHAFT & SCHNUPPERTRAINING

Um mitmachen zu können, wird eine TSV-Mitgliedschaft benötigt. Taekwondo- und Mini-Kwon-Teilnehmer sollten zudem Mitglieder im Förderverein Taekwondo Pfuhl e.V. sein, um mittrainieren zu dürfen (siehe www.taekwondo-pfuhl.de/docs/infoblatt-anmeldung.pdf).

Der Förderverein betreibt das Kampfsportzentrum Pfuhl und stattet die Abteilung mit den erforderlichen Trainingsgeräten aus. Dazu verlangt er von den aktiven Mitgliedern Beiträge; die aktuelle Beitragsordnung gibt es hier: www.taekwondo-pfuhl.de/docs/beitragsordnung.pdf.

Drei mal Schnuppertraining ist gratis. Voraussetzung dafür ist eine vorhergehende Anmeldung unter anmeldung@taekwondo-pfuhl.de und die dann folgende Einladung zum „Reinschnuppern“.

Aufgrund der momentan starken Nachfrage in einzelnen Trainingsgruppen wurden leider Wartelisten eingeführt. Infos über die Wartezeiten können erfragt werden unter anmeldung@taekwondo-pfuhl.de (Kinder-Taekwondo) bzw. info@taekwondo-pfuhl.de (Securates-Kurs).

 

 

TAEKWONDO/ALLKAMPF-WEBSITE

Wer mehr über die Taekwondo/Allkampf-Abteilung erfahren möchte, kann gern auf der Homepage www.taekwondo-pfuhl.de vorbeischauen.